Organspende

Für viele Menschen ist das noch immer ein Tabu-Thema, obwohl ein Großteil der Bevölkerung der Organspende sehr positiv gegenüber steht.

  • ÖBIG - Österreichisches Bundesinstitut für Gesundheitswesen

    Mit der bundesweiten Förderung des Transplantationswesens sollen sowohl die Gleichverteilung von Ressourcen als auch ökonomische und organisatorische Rahmenbedingungen berücksichtigt und gesichert werden. ÖBIG-Transplant nimmt seit 1991 diese Aufgabe über das hierfür eingerichtete Koordinationsb ... Detailansicht

    oebig.org

  • Novartis Transplantation & Immunologie

    Seit den Anfängen der Transplantationsmedizin vor über 50 Jahren haben mehr als eine halbe Million Patientinnen und Patienten von einem transplantierten Organ profitiert. Aber wie ist es möglich, dass Organe von einem Menschen auf den anderen übertragen werden, ohne dass diese "neuen" Organe abg ... Detailansicht

    transplant.at

  • Gesundheit aktuell - Was tun vor und nach einer Organtransplantation?

    Wenn Sie oder ein Freund oder Verwandter vor der Entscheidung für oder gegen eine Organtransplantation stehen, finden Sie auf diesen Seiten alle wesentlichen Informationen. Diese sollen Ihnen bei Ihrer Entscheidung behilflich sein, abnehmen können sie sie Ihnen jedoch nicht. Tragen Sie sich mit ... Detailansicht

    astellas.at

  • Organspende im Überblick

    Auf der Homepage der Steiermärkischen Krankenanstaltengesellschaft (KAG) finden Sie eine kurze Zusammenfassung zum Thema Organspende. Detailansicht

    kages.at

  • Organspende - Widerspruchsregelung

    Frau DGKS Elisabeth Marcher hat in der Österreichischen Pflegezeitschirft (ÖPZ) diesen Artikel veröffentlicht. Detailansicht

    oegkv.at

  • Organspende hilft Leben retten

    Derzeit sterben in Deutschland jedes Jahr etwa 1000 Menschen, weil es nicht genügend Spenderorgane gibt. Bislang wird die ausdrückliche Zustimmung des Verstorbenen, beispielsweise in Form eines Organspendeausweises, benötigt. Liegt diese nicht vor, treffen die Angehörigen die Entscheidung. Sie s ... Detailansicht

    organspende-kampagne.de

  • Sportler für Organspende

    Sportler für Organspende e.V. (VSO) ist ein gemeinnütziger Verein, der ehrenamtlich geführt wird. Die prominenten Mitglieder und Förderer machen Kranken Mut und diskutieren das Thema Organspende positiv in der Öffentlichkeit. Sie erinnern andere Menschen daran, dem unvermeidlichen Lebensende ein ... Detailansicht

    vso.de

  • Organspende - Eine gemeinsame Aufgabe

    Das neue Organspende-Manuel gibt einen sehr umfassenden Überblick über den Themenkreis Organspende und Transplantation Detailansicht

    eduhi.at

  • Klinischen Abteilung für Transplantationschirurgie (Graz)

    Die Universitätsklinik Graz ist neben der Universitätsklinik Innsbruck und dem AKH Wien eines der drei großen Transplantationszentren in Österreich. Im AKH Linz und im Krankenhaus der Elisabethinen in Linz werden Nieren transplantiert. Detailansicht

    meduni04.edis.at

  • Austrotransplant

    Österreichische Gesellschaft für Transplantation, Transfusion und Genetik. Detailansicht

    austrotransplant.at

  • Eurotransplant

    Die Stiftung Eurotransplant ist eine gemeinnützige Organisation, die sich als wichtigstes Ziel die Förderung der Organtransplantation gesetzt hat. Eurotransplant vermittelt und koordiniert den internationalen Austausch von Spenderorganen in einem Einzugsgebiet, in dem 118 Millionen Menschen lebe ... Detailansicht

    eurotransplant.nl

  • Organspende

    Eine Unterrichtsanregung finden Sie auf lehrer-online.de. Detailansicht

    lehrer-online.de

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
28.05.2007
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/polytechnische-schule/unterricht/detail/organspende.html
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Kostenpflichtig
nein