HASE

Der Schneehase, der seine Fellfarbe verwandeln kann, wird als Symbol der Verwandlung und Auferstehung gedeutet (Ambrosius). In Byzanz soll der Hase Symbol für Christus gewesen sein. Weil der Hase angeblich mit offenen Augen schläft, ist er Zeichen für den Auferstandenen, der nie mehr "entschläft ...

Der Schneehase, der seine Fellfarbe verwandeln kann, wird als Symbol der Verwandlung und Auferstehung gedeutet (Ambrosius). In Byzanz soll der Hase Symbol für Christus gewesen sein. Weil der Hase angeblich mit offenen Augen schläft, ist er Zeichen für den Auferstandenen, der nie mehr "entschläft". Hier mag eine Wurzel für die Idee des "Osterhasen" liegen. Der bergauf laufende Hase soll schneller als der Hund sein und ist Sinnbild für die Mühen des Guten, der dem Teufel entkommt.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
17.01.2006
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/religion/religionsunterricht-und-lehrplaene/detail/hase.html
Kostenpflichtig
nein