Natur: Zufall? - Plan Gottes?

wikimedia.org / NASA
wikimedia.org / NASA

Wozu und woher ist die Natur, oder wie Glaubende sagen, die "Schöpfung"? Damit bekennen sie auch einen Plan hinter all dem Wunderbaren und Erstaunlichem. In der heutigen Zeit scheint dem Menschen nahezu alles machbar und Vieles ist mit der Vernunft erkennbar und erklärbar.

In der Auseinandersetzung um Evolution, Schöpfung und Darwinismus schieben selbst Wissenschafter die Frage nach dem Grund und Ursprung des Lebens beiseite, oder beantworten sie ebenso "materialistisch" wie die Entwicklung selbst. Ist wirklich nur wahr, was wir für denkbar halten? Wir haben Informationen aus den Bereichen Religion, Biologie und Philosophie zur Auseinandersetzung für Sie gesammelt.

  • Gebärdensprache: Schöpfungsgeschichte

    Die Schöpfungsgeschichte in österreichischer Gebärdensprache mit Sprechtext und bebildert. Detailansicht

    eduhi.at

  • Die Schöpfungsgeschichte

    Hier können Sie die Schöpfungsgeschichte in einer evangelischen Übersetzung aus Genesis 1,1 bis 2,4a nachlesen. Detailansicht

    zum.de

  • Erhaltung der Schöpfung (Umweltschutz)

    Hier befinden sich Links zu folgenden Themenbereichen: Schutz des menschlichen Lebens, Kontroverses: Position beziehen, heiße Eisen (Abtreibung, Bioethik, Euthanasie), Tierschutz Umweltschutz. Detailansicht

    dreifaltigkeit-altdorf.de

  • Lag Darwin falsch?

    National Geographic Deutschland versucht hier eine Darstellung der Auseinandersetzung. Detailansicht

    nationalgeographic.de

  • Wer weiß, was Kardinal Schönborn wirklich gesagt hat?

    In diesem Artikel von Radio Stephansdom, finden Sie eine ausführliche Zusammenstellung der Reaktionen auf einen Artikel Kardinal Schönborns in der "New York Times". Die persönlichen Reaktionen helfen auch, die Aussagen im richtigen Licht zu sehen. Detailansicht

    stephanscom.at

  • Schöpfung? Evolution? Kreationismus?

    ACHTUNG!Bei Spurensuche in WIKIPEDIA, könnten Sie die nächsten Stunden im Internet verbringen. TIPP: Machen Sie Pausen, am besten mit kleinen Spaziergängen - eine Gelegenheit zum Selbststudium. Detailansicht

    de.wikipedia.org

  • Stift Kremsmünster

    2005 fand die ökumenische Sommerakademie in Kremsmünster, einer Abtei in der seit Jahrhunderten der Dialog zwischen Theologie und Naturwissenschaft gepflegt wird statt. Sie gewann besondere Brisanz durch einen Artikel Kardinal Schönborns in der amerikanischen Presse. Hier können sie eine Zusamme ... Detailansicht

    stift-kremsmuenster.at

  • Wikipedia über CHARLES DARWIN

    Überraschungen bietet vielleicht die Auseinanderstezung mit Charles Darwin selbst. Oder wussten Sie: Da Darwin seine Vorstellungen mit dem sich damals entwickelnden Sozialdarwinismus auch auf soziale Konflikte übertragen sah, versuchte er sich davon in einigen Spätwerken zu distanzieren.Ist doc ... Detailansicht

    de.wikipedia.org

  • Viktor Frankl und die Sinnfrage

    Das Medium setzt sich sehr ansprechend auf drei unterschiedlichen Ebenen mit der Sinnfrage auseinander. Thematisiert werden Frankls Biografie, das Problem von Freiheit und Verantwortung.Auch die Sinnfrage wird von manchen Evolutionsforschern als zufällig und sinnlos beiseite geschoben. Detailansicht

    eduhi.at

  • Was bedeutet eigentlich: ZUFALL?

    Täglich verwenden wir Worte und bedenken oft gar nicht mehr ihre Bedeutung.Einfach zum Nachschlagen: Detailansicht

    de.wikipedia.org

  • Theologie muss auf Naturalismus oder Biologismus reduziertes Menschenbild zurückweisen

    Dokumente der Ökumenischen Sommerakademie Detailansicht

    dioezese-linz.at

  • SCHÖPFUNG - ein online Blick in den Katechismus

    Dieser Link führt zu den entsprechenden Originaltexten im Katechismus. Sie finden direkt wo und in welchem Zusammenhang dieses Wort im Katechismus vorkommt. Was sagt der katholische Glaube über dieses Thema? (Auch Konkordanz durch Katechismus, Hl. Schrift sowie passende Texte.) Detailansicht

    vatican.va

  • Charles Darwin - the complete work

    Hier steht das komplette Werk von Charles Darwin im englischen Original zur Verfügung. Diese Seite bietet die Möglichkeit in Denken, Forschen und Wirken von Charles Darwin einzutauchen. Die Quelle ist sicher besser als irgend ein Zitat. Detailansicht

    darwin-online.org.uk

  • Schließt die Evolutionstheorie Gott aus?

    Auf Einladung des Wiener „Instituts für Medizinische Anthropologie und Bioethik“ (IMABE), einer Einrichtung der Österreichischen Bischofskonferenz, diskutierten im September 2007 im Wiener Krankenhaus Sankt Elisabeth der Grazer Zoologe Univ.-Prof. Dr. Karl Crailsheim, der Priester und Philosoph ... Detailansicht

    eduhi.at

  • Genforschung - Fluch oder Segen

    Von Heinz-Hermann Haar erstelltes Exzerpt von ‘H. Jonas: Technik, Ethik und Biogenetische Kunst – Betrachtungen zur Schöpferrolle des Menschen, in: R. Flöhl: Genforschung – Fluch oder Segen? 1985, 1-15.’ Detailansicht

    zum.de

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
19.08.2000
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/religion/themen/detail/natur-zufall-plan-gottes.html
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Kostenpflichtig
nein