Besser lernen mit Bewegung

Regelmäßige Bewegungspausen helfen - am besten bei geöffnetem Fenster.

tk-online.de

Einfach mal aufstehen, recken und strecken und um den Stuhl herumlaufen muntert müde Kinder auf. Hier finden Sie Vorschläge, wie Sie mit einfachen, kurzen Spielen Schwung, Spaß und Abwechslung in die Bewegungspause bringen. Die Übungen lassen sich ohne großen Aufwand im Klassenzimmer umsetzen.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
tk-online.de
Veröffentlicht am
01.07.2001
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/volksschule/faecher/bewegung-und-sport/detail/besser-lernen-mit-bewegung.html
Schulstufe
Primärausbildung (1. bis 4. Ausbildungsstufe)
Kostenpflichtig
nein