Papier-Flieger.de

Verschiedene Bauanleitungen für Papierflieger werden auf dieser Seite von Tobias Arnoldt vorgestellt. Diese Flieger aus einzelnen Papierteilen erfordern verschiedene stabilisierende Konstruktionstechniken: Das Laminieren, Falten, Rahmen, Röhren sowie Wölbungen und Laschen zur Tragflächenbefestigung.

papier-flieger.de

Es kann dadurch einfaches, dünnes Büropapier verwendet werden. Das Bauen von Flugmodellen aus Papierteilen ermöglicht wesentlich mehr idividuelle Formen als reine Faltkonstruktionen. Zum Entwerfen der Teile wird der Einsatz von CAD-Programmen empfohlen. 

Papierflieger kosten nicht viel. Daher ist die empirische Methode sicher ein möglicher Lösungsansatz,  indem man die Konstruktion variiert (Variationsmethode) und die durch Wahrnehmung gewonnenen Erfahrungen systematisch erfasst und auswertet.

Folgende Faktoren spielen eine Rolle, wenn man selbst einen perfekten Papierflieger entwickeln möchte: Flügelgeometrie, Trimmgewicht, Höhe der Flügelwölbung, Anstellwinkel, Schwerpunktlage des Fliegers, Flächengewicht des Papiers.

·  

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
papier-flieger.de
Veröffentlicht am
11.09.2003
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/volksschule/faecher/werken-technisch/detail/papierflieger.html
Kostenpflichtig
nein