TECHNISCHES GESTALTEN - Lehrplan Kanton Luzern/ Schweiz (1998/Erg.2006)

Das Fach „Technisches Gestalten“ in der Schweiz umfasst den technischen UND textilen Bereich und wird durchwegs mit 2 Wochenstunden unterrichtet. „Kleiden“ versteht sich dabei als EIN funktionales Arbeitsfeld, so wie die Arbeitsfelder„Bauen“, „Wohnen&#8 ...

eduhi.at

Das Fach „Technisches Gestalten“ in der Schweiz umfasst den technischen UND textilen Bereich und wird durchwegs mit 2 Wochenstunden unterrichtet. „Kleiden“ versteht sich dabei als EIN funktionales Arbeitsfeld, so wie die Arbeitsfelder„Bauen“, „Wohnen“ und „Bewegen/Steuern“.

Der Lehrplan strebt ein „Gleichgewicht zwischen Technik und Gestaltung“ an und kommt somit österreichischen Lehrplan-Intentionen, die ja im Gegensatz zum Technikunterricht (Deutschland) den Bereich „Design“ mitenthalten, recht nahe. Der sehr umfangreich und genau ausgearbeitete Lehrplan weist allgemeine Richtziele und detaillierte didaktisch-methodische Hinweise zu deren Umsetzung im Unterricht auf.

Beim Lehrstoff in den Klassenstufen werden die jeweiligen Grobziele beschrieben, wobei die Ziele zur „Funktion“ in der Regel den Ausgangspunkt bilden sollen und gestalterische Aspekte („Gestaltung“) und Kenntnisse aus „Material und Verfahren“ dazu ergänzend einbezogen werden.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
eduhi.at
Veröffentlicht am
07.02.2010
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/werken-technisch/rahmen-bedingungen/detail/technisches-gestalten-lehrplan-kanton-luzern-schweiz-1998erg2006.html
Kostenpflichtig
nein