TECHNOLOGY EDUCATION (tekninen työ) in Finland

Technische Erziehung (unter der Bezeichnung "sloyd" im Jahre 1866 begründet!) ist in Finnland für Schüler von 7 bis 16 Jahren verpflichtend und hat seinen Schwerpunkt im Bereich Design. Eine Brücke zu moderner Technologie wird durch Einbeziehung von CAD, Maschinentechnik, Elektronik und Elektrot ...

scholar.lib.vt.edu

Technische Erziehung (unter der Bezeichnung "sloyd" im Jahre 1866 begründet!) ist in Finnland für Schüler von 7 bis 16 Jahren verpflichtend und hat seinen Schwerpunkt im Bereich Design. Eine Brücke zu moderner Technologie wird durch Einbeziehung von CAD, Maschinentechnik, Elektronik und Elektrotechnik geschaffen. Die Lehrerausbildung für Primarschulen (1.-6.Kl.) erfolgt an acht Universitäten. Ari Almäki beschreibt ausführlich die Ausbildung an der Universität von Turku.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
scholar.lib.vt.edu
Veröffentlicht am
28.05.2007
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/werken-technisch/rahmen-bedingungen/detail/technology-education-tekninen-tyoe-in-finland.html
Kostenpflichtig
nein