IMST - THEMATISCHES NETZWERK Technisches Werken

Aufgrund einer Kooperationsvereinbarung am 1.Dez.2008 zwischen IMST Klagenfurt und der Pädagog.Hochschule Wien wurde ein österreichweites Thematisches Netzwerk Technisches Werken errichtet.

imst.ac.at

Die zentralen organisatorischen Aufgaben und die Koordination hat Prof. Mag. Dr. Josef Seiter/ehemals Pädagogische Hochschule Wien übernommen.

In einer Steuergruppe wurden am 12.Dezember 2008 in Linz inhaltliche und strukturelle Ziele des Netzwerkes formuliert:

Zu den zahlreichen Aufgaben des Thematischen Netzwerkes Technisches Werken gehören unter anderem

• der organisatorische Ausbau des Netzwerkes

• Die Ausrichtung eines APS-und AHS-Fachdidaktiktages 2009,

• die Etablierung einer fachdidaktischen Grundlagenforschung an PHs und Universitäten

• Eine internationale Vernetzung (technische Erziehung und Technikdidaktik in anderen Ländern),

• die Einbeziehung der Diskussion um künftige kompetenzorientierte Bildungsstandards (wie für D,M E bereits vorhanden und für NW in Arbeit),

• Informationen und Hilfestellungen zur Einreichung von IMST-Projekten,

• die fachliche Lehrerausbildung und Lehrerfortbildung, österreichweit und alle Schulstufen einbeziehend, etwa durch Schaffung eines österreichweiten Referentenpools und eines zentralen Kurssystems

• die Errichtung einer besonderen Informationsplattform (z.B. eine Website in Zusammenarbeit mit den Regionalen Netzwerken) und die Erstellung eines Folders (z.B. nach dem Vorbild von IMST-Wiki). Diese mediale Öffentlichkeitsarbeit hat Schaffung eines breiten Bewusstseins zum Ziel, das gestaltende+technische Grundbildung als wichtigen, zentralen Teil der allgemeinen Bildung begreift.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
imst.ac.at
Veröffentlicht am
13.01.2009
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/werken-technisch/rahmen-bedingungen/fachkonzepte/detail/imst-thematisches-netzwerk-technisches-werken.html
Kostenpflichtig
nein