fischertechnik school – Lernbaukästen von LPE

fischertechnik school eignet sich hervorragend für den Unterricht. Grundlage ist der fischertechnik-school-Grundbaustein, der an allen 6 Seiten angebaut werden kann. Dieser "vielseitige" Baustein bildet die Basis aller fischertechnik school Baukästen.

fischertechnik.de

Die Baukästen von fischertechnik school sind für den Einsatz im Technikunterricht bzw. im Technischen Werken der Grund- und Sekundarstufe ausgerichtet. Hier gibt es folgende Themen: Mechanik (Maschinen, Getriebe, Pneumatik), Statik (Brücken, Türme, Masten), elektrische und elektromechanische Schaltungen, Messen, Steuern + Regeln und "Computing"-Training (mobile Roboter, industrielle Fertigungsstraßen, Automationsmodelle mit Siemens LOGO).

Für den Unterricht stellt fischertechnik school eine Vielzahl von Lehrmaterialien zur Verfügung: Beispielsweise kann mit der Konstruktionssoftware "fischertechnik designer" die Modelle auch virtuell gebaut und animiert werden. Außerdem sind Arbeitsblätter für unterschiedliche Schüler-Leistungsstufen, sowie spezielle Begleithefte erhältlich.

Auf der Homepage befinden sich alle Steuerungsprogramme und Treiber für die Computing-Baukästen, z.B. »ROBO Pro« zum Programmieren der Befehle, die der Roboter ausführen soll, zum Download.

Ebenso gibt es dort ein Verzeichnis der ca. 30 österreichischen Händler von fischertechnik.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
fischertechnik.de
Veröffentlicht am
22.06.2004
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/werken-technisch/unterrichts-beispiele/detail/fischertechnik-school-lernbaukaesten.html
Kostenpflichtig
nein