Schibobs im Eigenbau – Unterstufenprojekt am BG/BRG Baden

An 3 Projekttagen und am Faschingsdienstag entstanden unter der Leitung von Mag. Eckhard Malota und dem Klassenvorstand Mag. Christa Meisel in der Klasse 1c - unterstützt von einzelnen Eltern - 28 gebrauchstüchtige Schibobs in serieller Gruppenfertigung.

brgbaden-biondek.ac.at

Das Projekt ermöglichte einen vollständigen Prozess vom Belastungs-Experiment, der Planung, der seriellen Herstellung in Kleingruppen bis hin zur Fertigstellung und Erprobung eines gebrauchstüchtigen Produkts.

Ein Ziel des Projekts war, Schüler für alternative Wintersportgeräte abseits des Mainstreams von Ski und Snowboard zu interessieren. Wer weiss schon, was was man unter einer Klumper bzw. einem Böckl, einem Snowbike, dem Skifox, Snowscoot, Snowdeck, Snowtube, Airboard, Carverschlitten, Minibob ... versteht?

Eine Idee, die einst in den 1960er Jahren von französischen Pfadfindern entwickelt worden war, bildete die Grundlage für die eigene Planung. Im Jahre 1987 wurde der Bau eines derartigen Schibobs zudem in der 'Werkstunde' Nr. 292 veröffentlicht. 

Ein wichtiger Schritt im Planungsprozess war die Ermittlung einer einfachen, stabilen Trigonalverband-Konstruktion mit Hilfe von Pappstreifenmodellen und unter Einbeziehung von Körpermaßen und Lenkwinkel.  Lenkwinkel, Dämpfung und Abstand zwischen Lenker und Sitz wurden so gegenüber der 'Urversion' verändert. 

Das Gerät wurde mit Schülern u.a. am Semmering, in Flachau und am Wildkogel in Neukirchen am Großvenediger - mit der angeblich längsten Rodelbahn der Welt - erprobt und hat jedesmal für Aufsehen gesorgt. Benötigt werden ein Schianzug, hohe wasserfeste Schuhe und ein Helm. Ideal für den Beginn sind lange "blaue" Waldwege mit mäßigem Gefälle. Auch alle "roten" Schipisten mit Gondel oder Sessellift haben sich bewährt.

Besonders im Pulverschnee - oder auch bei Tauwetter (z.B. an Nachmittagen im März), bei matschigem Nassschnee zeigten sich die Geräte dem Schifahren weit überlegen. Vermeiden sollte man jedoch vereiste, spiegelglatt präparierte Pisten.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
brgbaden-biondek.ac.at
Veröffentlicht am
13.02.2011
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/werken-technisch/unterrichts-beispiele/detail/schibobs-im-eigenbau-ein-unterstufenprojekt-am-bgbrg-baden.html
Kostenpflichtig
nein