Trashdesignmanufaktur (TDM), 1140 Wien

In der Trashdesignmanufaktur (TDM) Vogtgasse 29, 1140 Wien , Tel.: +43 1 982 16 48 werden unter Anleitung von Technikern und Designern aus Teilen von Elektro(nik)-Altgeräten ästhetisch elegante und hochwertige Möbelstücke und Accessoires gefertigt.

trashdesign.at

So entsteht einzigartiges Design aus den Resten unserer Gesellschaft. Dank neuer Ideen bringt das Unternehmen Menschen, die lange Zeit ohne Arbeit waren, mit hoher Erfolgsquote wieder in den Arbeitsmarkt zurück und den von ihnen kreierten und gefertigen Produkte in die Kunsttempel Europas.

Die Trashdesignmanufaktur ist ein sozial-ökonomisches Projekt , ein Department des Demontage- und Recycling-Zentrums (DRZ), gefördert aus Mitteln des AMS Wien und des Bundessozialamtes.. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Reintegration, Qualifizierung und Vermitttlung von Langzeitbeschäftigungslosen und Menschen mit Behinderungen. 

Mit dem Kauf eines Produktes von TDM erwirbt man nicht nur ein Designerstück, sondern unterstützt auch die Idee der Sozialwirtschaft, denn alle angebotenen Prodiukte wie

Einrichtungsgegenstände (Tische, Hocker, Wäschebehälter, Blumenständer, Rednerpulte, Zeitungsständer...), Schlüsselanhänger, Schmuck und Dekorstücke werden von ehemals Langzeitarbeitslosen handgefertigt.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
trashdesign.at
Veröffentlicht am
14.04.2007
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/werken-technisch/unterrichts-beispiele/detail/trashdesignmanufaktur-tdm-1140-wien.html
Kostenpflichtig
nein