Was ist Was TV – DVD Nr.4: Erfindungen und Bionik

Die Was ist Was - DVD „Erfindungen & Bionik“ aus der Dokumentarserie für Kinder ab dem Grundschulalter zeigt wichtige technische Erfindungen, eingebettet in einen Rahmendialog mit den drei computeranimierten Satzzeichen-Figuren Theo, Tess und Quentin.

wasistwas.de

Am Anfang einer Erfindung steht immer ein Problem und jede Erfindung beginnt mit einer Idee.

Neun Erfindungen werden mit ihren Erfindern vorgestellt und sind zum Teil auch einzeln anwählbar: Das Feuer machen, erste Werkzeuge, das erste Rad, der Buchdruck (Johann Gutenberg), der Blitzableiter (Benjamin Franklin), die Glühbirne (Thomas Edison), das Telefon, der Computer und das Computerspiel.

Einige technische Problemlösungen haben sich die Erfinder von der Natur abgeschaut, wobei drei dieser Bionik-Lösungen vorgestellt werden: Den Propeller, den Klettverschluss und den Lotuseffekt.

DVD Was ist Was - Erfindungen und Bionik, 24 Min. Sprachen Deutsch und Englisch, 2009, Tessloff Verlag Nürnberg

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
wasistwas.de
Veröffentlicht am
06.04.2010
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/werken-technisch/unterrichts-beispiele/detail/was-ist-was-erfindungen-und-bionik.html
Schulstufe
Primärausbildung (1. bis 4. Ausbildungsstufe)
Sekundarstufe I (5. bis 8. Ausbildungsstufe)
Kostenpflichtig
nein