Blaumachen!

In dieser Sachgeschichte aus der Sendung mit der Maus steht der Färbevorgang bzw. der Farbstoff "Blau", gewonnen aus der Pflanze Waid, im Mittelpunkt. Dabei wird nicht nur erklärt, wie das Färben funktioniert, sondern auch woher der Ausdruck "Blaumachen" kommt.

Infos zum ePilot-Tipp

LinktippFärben - Armin macht Blau (Die Sendung mit der Maus) 
Unterrichtsthema

Kultur-/Textilgeschichte, Faser-Faden-Textile Flächen

Schulstufe5. bis 6.
TypVideo, Veranschaulichung

Idee zum Unterrichtseinsatz

Der kurze Film eignet sich unter anderem als Einstieg in das Thema "Färben mit Naturfasern". Nach einer Diskussion zur Frage "Woher kommt die Redewendung Blaumachen und was bedeutet sie?" wird der Film abgespielt.

Nach der Erklärung der Farbstoffgewinnung des Färbens kann der Film gestoppt werden und die wichtigsten Informationen können noch einmal besprochen werden.

Dann folgt der kulturgeschichtliche Teil. Der Film wird fertig geschaut. Im Anschluss daran kann ein Experiment durchgeführt werden, bei dem das Färben ausprobiert wird.

Zum Abschluss werden auf einem  oder mehreren Plakaten die Hauptinformationen und die Ergebnisse des Experiments dargestellt. 


“In kurzweiliger und humorvoller Art und Weise zeigt der Film interessante Informationen und macht Lust auf selbstständiges Experimentieren und Färben mit Naturfasern.“

Ihre ePilotin Maria Herndl.


Lesen Sie auch

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
21.03.2014
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/werken-textil/fachwissen/detail/blaumachen.html
Typ der Lernressource
Kurs
Anderer Typ
Schulstufe
Sekundarstufe I (5. bis 8. Ausbildungsstufe)
Kostenpflichtig
nein