ePilot: Bikini

Die Badesaison ist wieder eröffnet und die Badekleidung wird aus dem Schrank geholt. Aber woher kommt eigentlich der Name Bikini und wann wurde er erfunden?

Links zum Angebot

Unterrichtsthema:
Kleidung/Mode
Textilgeschichte
Kulturgeschichte

Der Link bietet Informationen sowohl in schriftlicher Form als auch als Podcast zum Thema Bikini.

Bikini

Idee zum Unterrichtseinsatz

Ein Arbeitsblatt mit Lückentext oder Fragen (in welchem Jahr wurde der Bikini berühmt? Wonach ist der Bikini benannt? Auf welches historische Ereignis bezieht sich sein Name? Was wurde aus der Insel? In welches Jahrhundert reichen die Quellen, dass es zu der damaligen Zeit bereits “Zweiteiler” gegeben hat, zurück?) bietet sich im Unterricht an. Dieses füllen die Schülerinnen und Schüler während des Hörbeispiels aus. Im Plenum wird der Lückentext verglichen und Fragen bzw. Unklarheiten werden geklärt. Im Anschluss daran kann eine praktische Arbeit mit Bikinistoff folgen. Dieser Stoff eignet sich durch seine Stoffqualität für viele gestalterische Ideen (Haarschmuck, Häkeleien, Armbänder, Schals oder Loops, …).

Fazit

Der Link eignet sich durch den Podcast auch gut für Klassenräume, wo nur ein Computer oder Laptop vorhanden ist.

“Ein trauriger geschichtlicher Hintergrund des Namens “Bikini”!”

Ihre ePilotin Maria Herndl.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
13.05.2013
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/werken-textil/fachwissen/detail/epilot-bikini.html
Typ der Lernressource
Lernmaterial
Kostenpflichtig
nein