"handmade Kultur" - ein DIY-Magazin zur Produktgestaltung

Bei "handmade Kultur" werden Projekte aller Art zur Produktgestaltung vorgestellt, die von Besuchern der Webseite und den LeserInnen des Magazins hergestellt worden sind. Außerdem erfährt man im Magazin einiges über SelbermacherInnen, alte Techniken, Werkzeuge, Blogs und interessante Literatur.

Die Zeitschrift "handmade Kultur" erscheint alle drei Monate und kostet in Österreich 6,90€. Erhältlich ist die Zeitschrift im guten Zeitschriftenhandel.

Vorstellung und Besprechung von Zeitschrift und website "handmade" zum Thema DIY anhand der Nummer 2/2013:                                                             Im Heft 2/2013 etwa gibt es

  • unter dem Titel Bindewerk eine Foto-Anleitung für ein gebundenes Skizzenheft,
  • es wird beschrieben, wie man aus Lehm, Erde und Samen Samenbomben herstellt
  • das Lampenhersteller-Label "Schneid" wird vorgestellt
  • eine Anleitung für Perlen aus Wellpappe ist dabei
  • ein Link zum Download für ein T-Shirt-Schnittmuster ist enthalten
  • ebenso ein Schnitt mit Anleitung für ein Gürteltäschchen und
  • ein Schnitt samt Anleitung für Fahrrad-Satteltaschen aus Plane
  • unter dem Titel "Malen mit Licht" findet man eine Anleitung für eine Camera Obscura

Mittlerweile gibt es auch etliche Schnittmuster zum Herunterladen und Ausdrucken. Die Liste gibt es hier!

Die zugehörige Website handmadekultur.de ist laut Beschreibung ist ein Portal, auf dem eigene handgefertigte Produkte und DIY-Projekte präsentiert werden können, ein Netzwerk für all diejenigen, die etwas selber machen.

Der Punkt Anleitungen reicht von Holz über Metall, Kunsthandwerk, Nähen, Backen, Ton, Raumgestaltung, Nähen bis Recycling. Hier ist allerlei Brauchbares (und auch Unbrauchbares) zu finden.

Unter dem Thema Veranstaltungen gibt es eine Übersicht über diverse Märkte, Ausstellungen, Atelierbesichtigungen usw, allerdings beschränken sich die Veranstaltungen (einstweilen??) auf Deutschland

Manches erscheint einer Selbst-Selbermacherin wie mir ein wenig "hausbacken", nennen wir es einmal so, manche Ideen sind aber auch recht originell.

Übrigens kann man bereits vergriffene Ausgaben der Zeitschrift auf der website gratis herunterladen.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
05.05.2013
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/werken/medien/literatur/detail/handmade-kultur-ein-diy-magazin.html
Kostenpflichtig
nein