Einrichtung und Ausstattung für TXW- und TEW-Werkräume an Volksschulen

Die Tiroler Fachinspektorin Dipl.Päd. Andrea Ladstätter, zuständig für Technisches und Textiles Werken, Ernährung und Haushalt, hat anhand der Lehrpläne eine Liste der notwendigen Grundausstattungen für die Werkräume der Fächer Textiles und Technisches Werken an den Volksschulen zusammengestellt.

Besonders betont wird die absolute Notwendigkeit eines Werkraums für Textiles Werken und eines Werkraums für Technisches Werken. Ein Klassenraum ist von der Einrichtung und der Ausstattung für den Werkunterricht nicht geeignet. Halbfertige Werkstücke können nicht gelagert werden. Alle Unterrichtsbehelfe  und  Materialien  müssten von Klassenraum  zu  Klassenraum  transportiert werden.

Richtlinien TEX- u TEW-Werkräume VS pdf.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
18.04.2010
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/werken/rahmen-bedingungen/werkraum/detail/richtlinien-fuer-die-einrichtung-und-ausstattung-txw-und-tew-an-volksschulen.html
Schulstufe
Primärausbildung (1. bis 4. Ausbildungsstufe)
Kostenpflichtig
nein