Vorratsdatenspeicherung: Video

Die Vorratsdatenspeicherung ist eine Vorstufe der Telekommunikationsüberwachung. Die auf Vorrat zu speichernden Daten erlauben weitgehende Analysen persönlicher sozialer Netzwerke. Mit Hilfe der auf Vorrat zu speichernden Daten lässt sich – ohne dass auf Kommunikationsinhalte zugegriffen wird – ...

youtube.com

Die Vorratsdatenspeicherung ist eine Vorstufe der Telekommunikationsüberwachung. Die auf Vorrat zu speichernden Daten erlauben weitgehende Analysen persönlicher sozialer Netzwerke. Mit Hilfe der auf Vorrat zu speichernden Daten lässt sich – ohne dass auf Kommunikationsinhalte zugegriffen wird – das Kommunikationsverhalten jedes Teilnehmers analysieren. In dem Maße, in dem die Kommunikation über elektronische Medien zunimmt, wird die Bedeutung solcher Analysen für die Erstellung von Persönlichkeitsprofilen wachsen.

(Quelle: wikipedia.de)

Ein Tip von M. Weissauer (BHAK u. BHAS Hallein)

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
youtube.com
Veröffentlicht am
13.04.2011
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/wirtschaftsinformatik/recht-und-sicherheit/detail/vorratsdatenspeicherung-video.html
Schultyp
Höhere kaufmännische Lehranstalten
Kostenpflichtig
nein