Fremde Planeten

bilderpool.at / NASA

Der Faszination andere - vielleicht sogar erdähnliche - Planeten außerhalb unseres Sonnensystems zu finden, kann sich niemand entziehen. EXOPLANETEN: ein Thema, welches im Physikunterricht immer wieder von den Schüler/innen angesprochen wird.

Wie sehen sie aus, wo sind sie zu finden, welche Bedingungen herrschen dort, könnte sich dort (intelligentes)Leben entwickeln / entwickelt haben,..?

Auch bei den Astronomen waren die Exoplaneten 2010 ein Thema: Die NASA-Sonde Kepler entdeckte ihre ersten fünf Exoplaneten, am VLT wurde das erstes direkte Spektrum einer fernen Welt aufgenommen und es wurden zahlreiche weitere Beobachtungen gemacht. Die "zweite Erde" war allerdings nicht darunter, aber immerhin sicherten sich die mehr als 500 entdeckten Exoplaneten die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit.

  • Gliese 581

    Im etwa 20,4 Lichtjahre entfernten Sonnensytem wurde kürzlich ein erdähnlicher Planet (Gliese 581g) entdeckt, der in der habitablen Zone liegt.Gliese 581 ist ein roter Zwerg, der 500 mal schwächer als unsere Sonne strahlt. Auf der Wikipediaseite werden seine bisher 6 bekannten Planeten gut besch ... Detailansicht

    de.wikipedia.org

  • GLIESE 581G: Wie die Erde und doch ganz anders

    Der Artikel auf Astronews.com beschreibt in aller Kürze die Neue Entdeckung. Außerdem werden Verweise auf die anderen 5 bisher bekannten Planeten des Gliese 581-Systems bereitgestellt. Detailansicht

    astronews.com

  • Heißer Fleck an falscher Stelle

    Rainer Kayser berichtet in einem Artikel auf Astronews über neue Erkenntnisse im Planetensystem um Ypsilon Andromedae in rund 44 Lichtjahren Entfernung. Auf einem Gasplaneten, der den Stern auf einer enger Umlaufbahn umrundet befindet sich die heißeste Region an einer ganz anderen Stelle befinde ... Detailansicht

    astronews.com

  • Jagdfieber im All: Auf der Suche nach der zweiten Erde

    WebTv bei Quarks&Co liefert in Sendung vom 02.02.2010 einen tollen Beitrag, um sich mit dem Thema vertraut zu machen. Im beiliegenden Artikel stellt Eva Schultes die Beiträge nochmals gegenüber: Detailansicht

    wdr.de

  • Die Jagd nach Exoplaneten

    Warum interessieren sich Wissenschaftler für Exoplaneten und warum suchen sie nach ihnen? Der ESA-Film erklärt in 8 Minuten, wie der erste Exoplanet (Pegasus 51 B) entdeckt wurde und wie nach weiteren Exoplaneten gesucht wird. Es werden Methoden vorgestellt, wie man sie aufspüren und erkennen k ... Detailansicht

    de.euronews.net

  • Exoplanten Quiz

    Teste dein Wissen bei Quarks-Exoplaneten-Quiz! Detailansicht

    wdr.de

  • Neue Klasse von Exoplanten im Dezember 2010 entdeckt!

    WASP-12b liegt rund 1.200 Lichtjahre von der Erde entfernt und gehört zu den „heißen Jupitern“ Planeten. Er ist etwas größer als Jupiter und umkreist seinen Zentralstern extrem nah. In „Nature“ berichten die Forscher, dass seine Atmosphäre mehr Kohlenstoff als Sauerstoff enthält. Damit eröffnet ... Detailansicht

    scinexx.de

  • NASA-Sonde KEPLER findet erste fünf Exoplaneten

    5. Januar 2010: . Bei allen fünf Planeten handelt es sich um sogenannte "heiße Jupiter", also Planeten mit vergleichsweise großer Masse, die ihre Sonne in nur geringer Entfernung umkreisen und deswegen ausgesprochen heiß sind. Bis Ende 2010 waren es dann 8 Planeten und über 700 planetarische Ka ... Detailansicht

    astronews.com

  • Interaktive Plantetenjagd mit der Keplermission

    Zwei interaktive Spiele zur Entdeckung von extrasolaren Planeten. Detailansicht

    kepler.nasa.gov

  • Animation eines Planetentransits

    Mit dieser Animation kann man gut verstehen, wie man mit der "Transitmethode" einen fremden Planeten finden kann. Detailansicht

    kepler.nasa.gov

  • Erstes direktes Spektrum eines Exoplaneten

    Mit Hilfe des VLT (Very Large Telescope) der europäischen Südsternwarte ESO ist es im Jänner 2010 Astronomen erstmals gelungen, direkt das Spektrum eines extrasolaren Planeten aufzunehmen! Das Bild zeigt den Stern HR 8799, um den man 2008 drei Gasriesen entdeckt hat. Von einem konnten Astronone ... Detailansicht

    astronews.com

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
01.01.2011
Link
https://educationgroup.at/praxis/thema/detail/fremde-planeten.html
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Kostenpflichtig
nein