Institut für Friedenspädagogik

Im Mittelpunkt der Arbeit des in Tübingen ansässigen Instituts steht die Auseinandersetzung mit zwischenmenschlichen, gesellschaftlichen und internationalen Konflikten, um Möglichkeiten für zivile Konfliktbearbeitung sichtbar machen zu können.

www.friedenspaedagogik.de

Als weiteres Themenfeld ist in den letzten Jahren der Bereich „Globales Lernen“ hinzugekommen. Die Website bietet neben einer Fülle von Informationen zu Themen der Friedenserziehung und Konfliktbearbeitung auch eine Reihe von konkreten Unterrichtsbeispielen.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
www.friedenspaedagogik.de
Veröffentlicht am
18.03.2013
Link
https://www.edugroup.at/praxis/thema/detail/institut-fuer-friedenspaedagogik.html?parentuid=109055&cHash=387f214f52caf05a0de3752a55a76525
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Schulstufe
Sekundarstufe II (9. bis 13. Ausbildungsstufe)
Postsekundarstufe (Akademien, Berufstätige)
Tertiärstufe (Universitäten, Fachhochschulen)
Schultyp
AHS Oberstufe
Berufsbildende Pflichtschulen
Mittlere technische und gewerbliche Lehranstalten
Mittlere kaufmännische Lehranstalten
Mittlere humanberufliche Lehranstalten - Ein- und zweijährig
Mittlere humanberufliche Lehranstalten - Drei- und mehrjährig
Höhere technische und gewerbliche Lehranstalten
Höhere kaufmännische Lehranstalten
HLA für wirtschaftliche Berufe
HLA für Mode und Bekleidungstechnik und Kunstgewerbe
HLA für Tourismus
Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik
Bildungsanstalten für Sozialpädagogik
Land- und Forstwirtschaftliche Berufsschulen
Land- und Forstwirtschaftliche Fachschulen
HLA für Land- und Forstwirtschaft
Kostenpflichtig
nein