UNESCO und Friedensbildung

Der Aufbau einer Kultur des Friedens ist eine Priorität der UNESCO, die als Sonderorganisation der Vereinten Nationen mit der Koordination der Aktivitäten im Rahmen der „Dekade für eine Kultur des Friedens und der Gewaltlosigkeit“ (2001-2010) betraut war.

www3.unesco.org

Die englischsprachige Website gibt Auskunft über die Tätigkeiten der UNESCO und welche Ziele die Dekade verfolgte.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
www3.unesco.org
Veröffentlicht am
18.03.2013
Link
https://www.edugroup.at/praxis/thema/detail/unesco-und-friedensbildung.html?parentuid=109055&cHash=fd441005e1a38f3c885ae3605480b45a
Kostenpflichtig
nein