Vögel - Wikipedia

Die Vögel sind traditionell eine Klasse der Wirbeltiere, deren Vertreter als gemeinsame Merkmale unter anderem Flügel, eine aus Federn bestehende Körperbedeckung und einen Schnabel aufweisen. Vögel leben auf allen Kontinenten. Bislang sind rund 10.350 Vogelarten bekannt. Die Wissenschaft von den ...

de.wikipedia.org

Die Vögel sind traditionell eine Klasse der Wirbeltiere, deren Vertreter als gemeinsame Merkmale unter anderem Flügel, eine aus Federn bestehende Körperbedeckung und einen Schnabel aufweisen. Vögel leben auf allen Kontinenten. Bislang sind rund 10.350 Vogelarten bekannt. Die Wissenschaft von den Vögeln ist die Vogelkunde (Ornithologie).

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
de.wikipedia.org
Veröffentlicht am
03.01.2012
Link
https://www.edugroup.at/praxis/thema/detail/voegel-wikipedia.html?parentuid=110063&cHash=c27e6b8f907a78c86dffd855890453e6
Kostenpflichtig
nein