Volker Krobisch: Durch systemische Führung Verantwortung delegieren

Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Mediennummer: 5512500
Medienart: BildungsTV
Sprache:
Deutsch
Zeit: 00:10:44
Veröffentlichungsdatum: 26.03.2018

Kurzbeschreibung:

Wir haben mit Dr. Volker Krobisch nach seinem Vortrag zur systemischen Führung gesprochen. Was versteht man unter systemischen Führung, was sind die Vorteile und Besonderheiten und was sollte man auf dem Weg dorthin beachten? Vor allem die Verantwortung auf mehrere Schultern verteilt, sowie die Einbindung von Kolleginnen/Kollegen und den Eltern bringen für Krobisch die entscheidenden Vorteile: "Am Ende ist dann der entscheidende Effekt, dass man relativ hart dafür arbeiten, diskutieren muss, bis es soweit ist. Aber die Entscheidungen werden dann von vielen Menschen mitgetragen und die Entscheidungen sind inhaltlich besser vorbereitet, als wenn das ein einsamer Mensch an einem einsamen Schreibtisch von irgendwo her so verkündet".