Das Aufnahmestudio immer mit dabei

Bild: Public Domain / pixabay.com
Bild: Public Domain / pixabay.com

In dieser Übung setzen sich die SchülerInnen mit der Funktion des Mikrofons ihres Smartphones auseinander und lernen Einsatzmöglichkeiten im Unterricht kennen.

  • Mit deinem Smartphone trägst du quasi auch immer ein Aufnahmestudio mit dir herum.


    Aber hast du gewusst, dass sich das auch im Unterricht super einsetzen lässt? Egal ob für Kontrollaufnahmen von Leseübungen, Interviews, oder die Aufzeichnung von Unterrichtsstunden, u.s.w. Auch für die Produktion eines Hörspiels eignet sich die Mikrofon-Funktion besonders gut.


In dieser Übung geht es darum, dass ihr einen eigenen oder fremden Text in Form einer Audio-Aufnahme präsentiert.

Schritt 1:
Bildet Gruppen und bestimmt die einzelnen Rollen, wer welchen Part des Textes einspricht.

Schritt 2:
Zusätzlich zu dem eingesprochenen Text kann auch eine Geräuschkulisse produziert werden. Dafür könnt ihr zum Beispiel auch weitere Smartphones als Abspielgeräte einsetzen.

Schritt 3:
Präsentiert eure Ergebnisse dann in der Klasse, diskutiert und reflektiert sie.


Tipp:

Die Aufnahmequalität variiert je nach Gerät und sollte vor dem Einsatz getestet werden.

Fußzeiel CC BY-SA Saferinternet.at Education Group

Schnellübersicht

Fächer:

Informatik / IKT, Deutsch

Erstellt von:

Saferinternet.at

Zeitdauer:

1 UE

 

Schulstufe(n)

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13

Kompetenzen

Digitale Kompetenzen - digi.komp8

3.1 Dokumentation, Publikation und Präsentation
3.3 Suche, Auswahl und Organisation von Information

Lernziele

  • Deutliches und betontes Sprechen üben
  • Aufnahmen zur Verschriftlichung machen
  • Audio-Notizen zum Lernen anfertigen
  • Ein Hörspiel gestalten

Zusatzinformation

Den gesamten Unterrichtsvorschlag finden Sie ab S. 33 in der Broschüre "Handy in der Schule" (PDF) auf saferinternet.at.

Lizenz: CC BY-SA