Es „flipt“ in der Schule!

In unseren Alltag ziehen in jeglichen Bereichen immer mehr digitale Geräte ein, die uns Arbeit abnehmen, diese erleichtern oder spannender und abwechslungsreicher gestalten. Auch für den Schulbetrieb gibt es zahlreiche technische Tools, die Lehrer und Schüler gleichermaßen begeistern.

Kennen Sie schon „Flip“?
Damit ist nicht Biene Majas grüner Freund gemeint, denn mit einem Grashüpfer hat der interaktive 55‘‘ Bildschirm von Samsung nämlich genau gar nichts zu tun. „Flip“ ist ein digitales Flipchart, welches im Klassen- oder Konferenzzimmer eingesetzt werden kann und alles Geschriebene oder Gezeichnete endlos abspielt. Auf Wunsch können die Inhalte auch kabellos auf den Beamer übertragen werden, per Mail verschickt, auf einen USB-Stick gespeichert und ausgedruckt werden.

Flexible Einsetzbarkeit
„Flip“ springt im Gegensatz zum Grashüpfer nicht durch die Gegend, sondern steht auf Rollen und kann somit bequem von einem Klassenzimmer ins nächste transportiert oder im Festsaal und der Aula eingesetzt werden.
Wie Sie Ihn einsetzen, bleibt ganz Ihnen überlassen. „Flip“ passt sich Ihren Anforderungen an, egal ob Hoch- oder Querformat, der Bildschirm lässt sich ganz einfach drehen. Auch Multitasking ist möglich – bis zu vier Personen können gleichzeitig schreiben.

Frage beantworten und Samsung Galaxy S10 gewinnen
Ein Smartphone kommuniziert ebenfalls mit dem digitalen Flipchart. Es muss nur zum Bildschirm gehalten werden und per NFC wird der Bildschirminhalt übernommen und am „Flip“ dargestellt.
Sie sind neugierig geworden? Aus diesem Grund verlost das Büroland Wiesmayr ein Samsung Galaxy S10 im Wert von €700 bzw. einen „Flip“ zum Testen. Alles was Sie tun müssen ist, eine Frage zu beantworten. Wir wünschen viel Glück!

Hier geht’s zum Gewinnspiel!