Elternratgeber: Kinder - Medien - Freizeit

© SoberP/iStock/Thinkstock
© SoberP/iStock/Thinkstock

Immer mehr Eltern schätzen den Einfluss von Medien auf das Familienleben als groß bzw. sehr groß ein. Dabei tauchen für Eltern auch viele Fragezeichen auf: Ab wann dürfen Kinder im Internet surfen? Welche Spiele sind für mein Kind geeignet?

Zeigen Sie Interesse an der Mediennutzung Ihres Kindes und informieren Sie sich darüber, was Ihr Kind beschäftigt und wo Fragen auftauchen. Erkunden Sie zu Beginn gemeinsam mit Ihrem Kind die Online-Welt und begleiten Sie es bei einer verantwortungsvollen Mediennutzung. Wir haben für Sie einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen können:

Vereinbaren Sie gemeinsam mit Ihrem Kind Regeln zur Mediennutzung. Zeitangaben dienen als Orientierungswerte.
Mehr dazu

Berücksichtigen Sie bei der Festlegung der Regeln, was Ihr Kind schon alles kann. Die Checkliste hilft Ihnen weiter.
Mehr dazu

Thematisieren Sie die Herausforderungen der Online-Welt, mit denen Ihre Kinder konfrontiert werden können. Wir haben eine Liste an Gesprächsthemen zusammengestellt.
Mehr dazu

Wählen Sie kindgerechte Computerspiele und Apps aus. Im Internet finden Sie auch jede Menge Angebote für eine kreative Freizeitgestaltung.
Mehr dazu

In den Videos informieren Experten über Phänomene aus der Welt der Medien. Je mehr man weiß, umso besser können Kinder darauf vorbereitet werden.
Mehr dazu

Alles auf einen Blick! Die 12 Elterntipps helfen bei einer verantwortungsvollen Medienbetreuung Ihrer Kinder.
Mehr dazu

Überdenken und hinterfragen Sie auch regelmäßig Ihr eigenes Medienverhalten, denn für Ihr Kind sind Sie ein wichtiges Vorbild.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
22.07.2014
Link
https://www.edugroup.at/bildung/detail/elternratgeber-kinder-medien-freizeit.html
Kostenpflichtig
nein