Einflussfaktoren für mehr Bewegung im Schulalltag

"Motivation bewegt!" Dass Bewegung wichtig ist und man schon früh damit anfangen soll, ist bei der Tagung im Unfallkrankenhaus Linz diskutiert worden. Mehr als 130 Teilnehmer, die meisten aus dem Bildungsbereich, haben sich in Workshops und bei zwei Fachvorträgen intensiv mit dem Thema beschäftigt.

Der Schlüssel ist die Freude an der Bewegung


"Die Schüler lernen am besten, wenn sie sich bewegen", sagt Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer. Der Rektor der Pädagogischen Hochschule OÖ Herbert Gimpl versichert, dass es ab Herbst bei der Ausbildung von Volksschulpädagogen einen Bewegungsschwerpunkt geben wird. Bei der Tagung verraten er und der Landesschulratspräsident außerdem, wie das mit der eigenen Bewegung so aussieht ...

Thomas Wörz: Motivation bewegt!


Der frühere Bobfahrer und Olympiateilnehmer Thomas Wörz arbeitet schon seit mehreren Jahren erfolgreich als Motivationstrainer. Unter seinen Klienten befinden sich zahlreiche Persönlichkeiten aus dem Skirennsport sowie Politiker und Wirtschaftstreibende. Er verrät, wie er sich und andere motiviert und gibt auch Einblicke, wie und welche Hebeln im Kopf umgelegt werden müssen, um die Gedanken zu fokussieren und Ängste auszublenden.

Markus Peböck: Was unsere Jugend bewegt


Markus Peböck vom Institut für Gesundheitsplanung in Linz präsentiert in seinem Vortrag die Ergebnisse der oö. Gesundheitsberichterstattung. Anhand einer Studie über das Ramsauergymnasium in Linz erklärt er, wie positiv sich Bewegung im Schulalltag auf den Lernerfolg auswirkt.

Bewegung ist das A und O

"Man kann nicht früh genug damit anfangen, den Kindern die Bewegung schmackhaft zu  machen", sagt Herbert Gimpl, Rektor der PH OÖ.
Gastgeber der Tagung war die AUVA gemeinsam mit dem Landesschulrat für OÖ, dem Land Oberösterreich, der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse und dem IGP.
Umrahmt wurde die Tagung von zahlreichen Workshops zu verschiedensten Themen, sowie zwei Fachvorträgen zu den Themen "Motivation bewegt" und "Was bewegt unsere Jugend?".

Nähere Informationen zum Thema Bewegung und Bewegung im Schulalltag finden Sie auf unserem Portal zur Bewegten Schule.

Ihre Meinung