Leadership im Dialog

Von 24. bis 27. September 2014 haben sich in Alpbach Führungskräfte aus dem Bildungsbereich zum Forum 2 der elften Generation der Leadership Academy des BMBF getroffen.

Die Leadership Academy ist ein österreichweites institutionenübergreifendes Qualifizierungsprojekt des Bundesministeriums für Bildung (BMBF) für Führungspersonen im Bildungsbereich (schulische Leitung, Schulaufsicht, Schulverwaltung, LehrerInnenbildung).

Als Professionalisierungsmaßnahme bietet die Leadership Academy Vorträge, praxisnahe innovative Projekte, interaktive Projektentwicklung im Rahmen des kollegialen Teamcoachings sowie eine Vernetzung im Rahmen von Kleingruppen bis hin zur überregionalen Ebene.

Ein weiterer Durchgang ist bereits geplant (Termine LEA XII). Die Anmeldung wird ab dem Frühjahr 2015 online über die LEA-Website möglich sein.

Leadership Academy - Generation XI


In Alpbach in Tirol haben sich wieder rund 250 Führungskräfte aus dem Bildungsbereich getroffen, um sich untereinander auszutauschen und aktiv zur Professionalisierung von Führungskompetenz im österreichischen Schulwesen beizutragen. Das Forum 2 der 11. Generation der Leadership Academy stand unter dem Motto "Leadership im Dialog".

Günter Funke - Führen mit Werten und Sinn


Professor Günter Funke referiert über Zufriedenheit und Führen mit Sinn und Wert. "Sinn und Wert kann man keinem anderen Thema unterordnen. Sinn ist die Folge von realisiertem Wert. Wenn aber Werte nicht realisiert werden können, entsteht ein Vakuum, das eine Problematik aufwirft", so Professor Funke. Welche? Das erfahren Sie in seinem Vortrag.

Michael Schratz - Musterwechsel


Universitäts-Professor Michael Schratz referiert über Ideen, wie die Schule in der Zukunft aussehen könnte und wie der Weg dahin gestaltet werden kann.