Im Zeichen der Mobilität: eduWLAN

WLAN ist nicht gleich WLAN – und gerade in Schulen ist es nicht allein damit getan, einen Router oder Access Point aufzustellen, um einen allgemeinen Internetzugang zur Verfügung zu stellen: Ein drahtloses Netzwerk muss dort viele Kriterien erfüllen.

Einerseits, um den reibungslosen und flexiblen Einsatz von Internet im Unterricht zu erlauben und andererseits auch Datenschutz und -sicherheit bestmöglich zu gewährleisten. eduWLAN wird nicht nur diesen Anforderungen gerecht, sondern minimiert auch den technischen Aufwand für die Schule selbst.

eduWLAN wurde speziell für die Bildungslandschaft entwickelt und bietet Ihnen ein skalierbares, höchst stabiles und professionelles Netz. Das Produkt wird gemeinsam mit Ihnen auf die Bedürfnisse Ihrer Bildungseinrichtung angepasst. Ein nahtloser Wechsel zwischen den Klassenräumen ist ebenso selbstverständlich, wie getrennte Netze für SchülerInnen und LehrerInnen.

Mit eduWLAN haben Sie keinerlei Wartungs- und Konfigurationsaufwand, Sie erhalten höchste Performance zu planbaren, monatlichen Gebühren. Für Sie entstehen weder Anschaffungs- noch Installationskosten. Die technische Bereitstellung erfolgt als Kooperation von Edugroup und Cumulo IT Solutions GmbH, einem mehrfach ausgezeichnetem oberösterreichischem Netzwerkdienstleister.

Das kann eduWLAN

Ihre Vorteile

  • erstklassige WLAN-Qualität
  • höchste Sicherheit & Stabilität
  • speziell für den Bildungsbereich
  • kompetente Beratung und Planung
  • getrennte Netze für Schüler, Lehrer und Gäste
  • unbegrenzte Skalier- und Ausbaufähigkeit, auch über mehrerer Standorte verteilt
  • professioneller Support über Fernwartung, kein Vor-Ort-Service nötig
  • Miet- und Kaufmodell

 

 

WLAN Analyse

Wir unterscheiden zwei Arten von WLAN Analysen:

1.) eduWLAN Ausleuchtungsplanung

Im Zuge der Ausleuchtungsplanung wird vor der Umsetzung von WLAN eine Planung anhand einer Dämpfungsmessung vor Ort und einer Planungssimulation durchgeführt.

Sie brauchen eine eduWLAN Ausleuchtungsplanung wenn Sie...

  • eine neue WLAN Anlage in einem bestehenden Gebäude oder Neubau planen.
  • Ihre neue WLAN Anlage zur Förderung einreichen möchten.

Mehr Informationen zur eduWLAN Ausleuchtungsplanung

 

2.) WLAN Abnahmemessung

Im Rahmen der Abnahmemessung wird ein bestehendes WLAN von Spezialisten vermessen und auf seine Tauglichkeit (für z.B. die digitale Schule) evaluiert.

Sie brauchen eine WLAN Abnahmemessung wenn Sie...

  • bereits WLAN haben
  • Ihre Anlage auf die Erfüllung bestimmter Anforderungen testen wollen (zB digitale Schule, Förderfähigkeit, ...)
  • Probleme mit Ihrer derzeitigen Anlage haben und Schwachstellen eruieren möchten.
  • Vorschläge möchten, die Leistungsfähigkeit Ihrer Anlage zu verbessern.

Mehr Informationen zur WLAN Abnahmemessung

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen zu eduWLAN erhalten Sie unter https://eduwlan.at/

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns

In drei Schritten kommen Sie zu Ihrer persönlichen eduWLAN Installation:

  1. Vereinbaren Sie sich mit unserem Helpdesk-Team (oder direkt unter der Telefonnummer +43 732 7880 78-80) einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin.
  2. Erheben Sie gemeinsam mit unseren Experten den genauen Bedarf an Access Points für Ihre Schule.
  3. Erhalten Sie ein maßgeschneidertes eduWLAN Angebot für ihre Schule.