Nationaler Bildungsbericht Österreich 2015

© BIFIE
© BIFIE

Der Nationale Bildungsbericht (NBB) wird seit 2009 alle drei Jahre vom BIFIE herausgegeben und ist in zwei Bände aufgeteilt. Band 1 zeigt den Status quo unseres Schulsystems und Band 2 bietet Analysen aktueller bildungspolitischer Schwerpunktthemen inklusive Handlungsempfehlungen.

Band 1 ist eine Gesamtschau des statistischen Datenbestands zum Bildungsbereich. Gegliedert in sechs Kapitel, soll er als Nachschlagewerk dienen, das Informationen in Form von Zahlen und Grafiken vermittelt.

Band 2 enthält acht Kapitel zu zentralen Entwicklungsthemen und Problemfeldern des Schulwesens und ist in drei Themenbereiche gegliedert:

  • Qualität von Schule und Ergebnisse des Lernens mit den Kapiteln "Volksschule", "Leistungsbeurteilung" und "Medienkompetenz"
  • Funktionsmängel im Schulsystem mit den Kapiteln "Segregation" und "Früher Bildungsabbruch"
  • Schulgovernance mit den Kapiteln "Schulleitung", "Schulautonomie" und "Bildungsfinanzierung"

Das BIFIE (Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation & Entwicklung) erstellt diesen Bericht im Auftrag des Unterrichtsministeriums in enger Kooperation mit Wissenschaftern aus Forschungsinstituten in ganz Österreich.

Den NBB 2015 gibt's unter folgenden Links zum Download:

  • Band 1: Das Schulsystem im Spiegel von Daten und Indikatoren
  • Band 2: Fokussierte Analysen bildungspolitischer Schwerpunktthemen

Ihre Meinung