Rasante Medienentwicklung in den letzten Jahren

Public Lecture an der PH OÖ: Am 30. November war Gerald Mandlbauer, Chefredakteur der OÖN, zu Gast. "Seit 300 Jahren gibt es Zeitungen in Europa und in diesen 300 Jahren hat sich nicht so viel verändert wie in den letzten 20 Jahren, die hinter uns liegen.", so der Journalist.

Mag. Gerald Mandlbauer: Medien im Wandel. Was kommt? Was bleibt?


Gerald Mandlbauer ist seit 2003 Chefredakteur der Oberösterreichischen Nachrichten und seit über 30 Jahren als Journalist tätig. Aufgrund seiner langjährigen Berufserfahrung kennt er die Medienlandschaft in unserem Land und auch die Veränderungen die sie durchlebt. Er wirft einen kritischen Blick auf die Entwicklung der Medien, von deren Entstehung bis heute. Seit den 1960er Jahren hat sich das Medienangebot beinahe verdreifacht (von 3 auf 8), auf dieses (Über-)Angebot an unterschiedlichen Medien müssen sowohl die Zeitungen als auch ihre Leser reagieren - wie, das erfahren Sie im Vortrag.

Ihre Meinung