Kreativwettbewerb projekteuropa

Screenshot: www.projekt-europa.at (1.2.2017)
Screenshot: www.projekt-europa.at (1.2.2017)

Das Bundesministerium f├╝r Bildung l├Ądt Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler erneut dazu ein, sich mit sich selbst und ihrem Umfeld zu besch├Ąftigen, dabei ihre kreativen Talente zu entdecken und k├╝nstlerische Methoden zu erproben.


Im Schuljahr 2016/17 widmet sich projekteuropa mit dem Titel "Schulkultur: kreativ ÔÇô lebendig ÔÇô demokratisch" dem Themenschwerpunkt "Mit kultureller Bildung Demokratie und Gesellschaft gestalten!".

Im Mittelpunkt stehen dabei k├╝nstlerische und kreative Projekte und Arbeitsans├Ątze, die Kinder und Jugendliche im schulischen Kontext f├╝r gesellschaftliche und soziale Themen sensibilisieren und ihre Pers├Ânlichkeitsentwicklung unterst├╝tzen.

Konkrete Themenanregungen k├Ânnen z.B. sein:

  • Wie kann ich in meiner Klasse mitgestalten?
  • Welche Regeln f├╝rs zusammen Lernen und zusammen Leben haben wir?
  • Wie beeinflussen aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen das Schulleben?

Der Kreativwettbewerb projekteuropa wendet sich an Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler aller Schularten und Schulstufen in ganz ├ľsterreich.

Teilnahmeberechtigt sind ausschlie├člich Arbeiten aus dem Schuljahr 2016/17.

Einsendeschluss ist der 3. April 2017.

Die besten Arbeiten werden ver├Âffentlicht und mit Geldpreisen belohnt.

Alle weiteren Einzelheiten zum Wettbewerb stehen auf www.projekt-europa.at bereit.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Ver├Âffentlicht am
01.02.2017
Link
https://www.edugroup.at/praxis/detail/kreativwettbewerb-projekteuropa-1.html
Kostenpflichtig
nein