• Bildung ohne Grenzen

    0 Kommentare

    Referate und Diskussionen zum Thema Jugend in Europa bot das Symposium "Bildung ohne Grenzen" der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich im Schloss Puchberg bei Wels. Detailansicht

  • Zeitalter der Helikopter-Eltern

    0 Kommentare

    Josef Kraus hat mit seinem Buch "Helikopter-Eltern - Schluss mit Förderwahn und Verwöhnung" scheinbar einen Nerv getroffen. Sein Buch verkauft sich bestens (4. Auflage) und wird nun sogar ins koreanische übersetzt. Was ist dran an den Helikopter-Eltern? Detailansicht

  • Welche Kulturkompetenzen brauchen Pädagogen?

    Von Interkulturalität und interkulturellem Lernen ist viel die Rede, wenn es um Schule und Unterricht in einer Einwanderungs- gesellschaft wie der österreichischen geht. Doch was genau ist mit Interkulturalität gemeint? Welche Kulturkompetenzen brauchen Lehrkräfte und wie können sie diese aufbauen? Detailansicht

  • Wissenschaft und Bildungspraxis im Dialog

    Bei der Leadership Spring Academy der LEA im Tiroler Alpbach sind Absolventen aus 10 LEA Generationen zusammengekommen. Im professionellen Austausch untereinander wurden wissenschaftliche Erkenntnisse bearbeitet, die anschließend in der Praxis umgesetzt werden können. Detailansicht

  • Tagung: Kinder und ihre Sprachen - Durchgängige Sprach(en)bildung im Blick

    Wie kann kontinuierliche, durchgängige Sprachenbildung institutionell begleitet werden? Welche Antworten bieten wissenschaftliche Expertisen? Welchen Bedarf bzw. welche Aufgaben gibt es im Spannungsfeld von Wissenschaft, Praxis und Verwaltung? Diesen und noch mehr Fragen wird am 15. Mai nachgegangen. Detailansicht

  • Modernes Dienstrecht beschlossen

    Alle Fraktionen stimmten am 13. März im Oö. Landtag dem vorgelegten Entwurf von Bildungslandesrätin Doris Hummer zum neuen, modernen Dienstrecht für Krabbelstuben-, Kindergarten- und Hort-Pädagogen zu. Detailansicht

  • E-Books selber erstellen: englischsprachiges Webinar

    Dank der Möglichkeiten von Smartphones und Tablets ist es mittlerweile ein Leichtes, eigene multimediale E-Books zu erstellen. Dieses englischsprachige Webinar zeigt verschiedene Möglichkeiten für den Einsatz von E-Books im Unterricht auf. Detailansicht

  • Junkies wie wir

    Wie gelingt das gute Leben? Mit dieser Frage befasst sich die gleichnamige Initiative der Volkshochschule Oberösterreich und der Lernwelt. Dazu wird auch eine Vortragsreihe angeboten. Den ersten Vortrag hat Primar Dr. Kurosch Yazdi gehalten. Detailansicht

  • Geocaching: Gemeinsam Wissen finden

    Geocaching, die moderne Schatzsuche mit GPS-Empfängern, ist bei Kindern und Jugendlichen längst sehr beliebt. Auch viele Schulklassen machen sich bereits auf den Weg, um die Caches an besonders schönen oder ungewöhnlichen Orten zu finden. Detailansicht

  • Was ist eine gute Schule für die Kinder ...

    0 Kommentare

    ... die hier aufwachsen?" - so die Frage, auf der das Leitbild der Grundschule Kleine Kielstraße in Dortmund aufgebaut ist. Die Schule erhielt im Jahr 2006 den 1. Deutschen Schulpreis und zeigt, wie auch in Brennpunktschulen gute pädagogische Arbeit geleistet werden kann. Detailansicht

  • Apple Learning Tour Linz

    Am 27.03.2014 lädt das Institut für Medienpädagogik, IKT und E-Learning der Privaten PH der Diözese Linz zur Apple Learning Tour ein. Im Rahmen der Tagung werden bildungsrelevante Inhalte gezeigt aber auch Good-Practice-Beispiele wie Tablets im Unterricht eingesetzt und organisiert werden können. Detailansicht

  • Schulische und außerschulische Bildungsangebote

    Am 3. April 2014 findet die 3. Fachtagung "Schule grenzenlos. Schule außerhalb von Zwängen. Normen versus Kreativität" in Wien statt. Im Fokus stehen schulische und außerschulische Bildungsangebote abseits des Regelunterrichts. Detailansicht

  • Die größte Bildungsmesse Europas

    Wer nicht bis November auf die Interpädagogica warten kann, hat die Möglichkeit, im März bei der didacta vorbei zu schauen. Nur muss man für die größte Bildungsmesse Europas nach Stuttgart reisen. Detailansicht

  • Lernschwierigkeiten - Ursachen

    Manche Kinder brauchen eine zweite Chance. Ted Pawloff weist in seinem Vortrag auf Lernschwierigkeiten und Verhaltensauffälligkeiten hin. Detailansicht

  • Der etwas andere Stammtisch …

    Die Education Group lädt alle OÖ VS-LehrerInnen herzlich zum 1. Volksschul-Stammtisch ein. Es dreht sich alles um Medien – Pädagogik – Didaktik und doch ist es keine herkömmliche Fortbildung. Neben vielen Informationen stehen das Ausprobieren, Mitgestalten und miteinander Plaudern im Vordergrund! Detailansicht

  • Verdiente Pädagogen ausgezeichnet

    Am 24. und 26. Februar 2014 überreichten LH Josef Pühringer und LSR-Präsident Fritz Enzenhofer im Steinernen Saal des Linzer Landhauses an verdiente Pädagogen Berufstitel-Dekrete. Das Education Group Team gratuliert herzlich! Detailansicht

  • Schulnoten vor dem Aus?

    1 Kommentar

    Laut der Tageszeitung Österreich stehen die Schulnoten vor dem Aus! Bis zum Sommer will Unterrichtsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) eine Alternative zur Notenbeurteilung erarbeiten. Detailansicht

  • Überwachtes Netz – Buch wird verschenkt

    Im Buch „Überwachtes Netz – Edward Snowden und der größte Überwachungsskandal der Geschichte” reflektieren rund 50 Autoren aus aller Welt die Folgen des NSA-Überwachungsskandals und diskutieren über die Konsequenzen. Detailansicht

  • KIFO 2014 - Einander begegnen

    0 Kommentare

    Am 18. und 19. Februar hat die Caritas für Kinder und Jugendliche zur KinderpädagogInnen Fortbildung (KIFO) in das Donau Forum nach Linz geladen. Das Motto der Fachtagung war "Einander Begegnen". Detailansicht

  • Medien und Familie

    Für Eltern ist es keine leichte Aufgabe, ihre Kinder bei einer verantwortungsvollen Mediennutzung zu unterstützen. Zu den laufenden technischen Entwicklungen kommen oft auch Unsicherheiten beim Medienverhalten hinzu: Detailansicht

    Medienratgeber: Medien und Familie

  • Medien in der Sonderpädagogik

    In der Sonderpädagogik nimmt die Medienerziehung einen besonderen Stellenwert ein. Das Sammeln von Erfahrungen ist für die Kinder durch ihre Behinderung oft eingeschränkt - durch Medien kann dies ansatzweise kompensiert werden. Außerdem können Medien Kommunikationsbarrieren überbrücken. Detailansicht

    Medienratgeber: Medien in der Sonderpädagogik

  • Alles erlaubt?!

    Wie im richtigen Leben ist auch im Internet nicht alles erlaubt, was möglich ist. Besonders schwierig ist es bei Urheberrechtsfragen im Web. Welche Materialien dürfen verwendet werden und unter welchen Bedingungen? Wie sieht es bei Musik und Filmen aus? Detailansicht

    Medienratgeber: Alles erlaubt?!

  • Medienhits der Kids

    Wie sieht die Medienwelt der Kinder und Jugendlichen aus? Die Jugend-Medien-Studie hat gezeigt, dass Facebook die klare Nummer 1 der Sozialen Netzwerke ist, im Internet am liebsten Youtube besucht wird und die Lieblings-App der Jugendlichen WhatsApp ist. Bei den Geräten hat das Smartphone aufgeholt. Detailansicht

    Medienratgeber: Medienhits der Kids

  • Mit Medien lernen

    Medien sind in der Schule ein wesentliches Thema. Sie unterstützen den Lernprozess und fördern die Kreativität bei Medienproduktionen. Aber auch hinsichtlich der Risiken und Gefahren hat die Schule eine wichtige Aufgabe bei der Sensibilisierung der Kinder und Jugendlichen. Detailansicht

    Medienratgeber: Mit Medien lernen

  • "Auf dieses Ergebnis können alle stolz sein"

    0 Kommentare

    Als "sehr schönen Tag" definierte Bildungslandesrätin Mag. Doris Hummer den 6. Februar. Es war der Tag, an dem sie die Ergebnisse der im Herbst 2013 durchgeführten Elternbefragung zur Kinderbetreuungssituation in Oberösterreich präsentierte und die sind "überaus positiv". Detailansicht