Wer lernt, gewinnt

"Lernen ist Leben oder Leben ist Lernen – wir können gar nicht Nicht-Lernen", so beschreibt Helmut Schmidinger, Komponist und Lehrender an der Kunstuniversität Graz, die Bedeutung vom Lernen. Jeder Moment unseres Lebens liefert Informationen, die Geist und Seele aufnehmen, verarbeiten und speichern.

Damit Lernen gelingt
Als Komponist und Musiker schlägt Helmut Schmidinger als Zauberformel für erfolgreiches Lernen das Zuhören vor. "Wenn man aufeinander zugeht und einander zuhört, ist Lernen schon gelungen, ohne dass man es merkt."
Was Schmidinger als notwendig erachtet, damit Unterricht die Motivation zum Lernen fördert, was Lernen eigentlich attraktiv macht und warum es beim Lernen nur Gewinner gibt, erklärt er im Interview, das zum Download zur Verfügung steht:

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
13.03.2013
Link
https://educationgroup.at/bildung/paedagogen-paedagoginnen/dem-lernen-auf-der-spur/detail/wer-lernt-gewinnt.html
Kostenpflichtig
nein