• YOLO, Julia - Romeo und Julia 2.0 zu gewinnen!

    0 Kommentare

    "O Romeo! Warum denn Romeo? Verleugne deinen Vater und entsage deinem Namen..." William Shakespeare ist nicht gerade für seine einfachen Dialoge bekannt und die Begeisterung vieler Schülerinnen und Schüler hält sich in Grenzen, wenn im Deutschunterricht der Klassiker "Romeo und Julia" gelesen wird. Detailansicht

  • START OĂ–: Mehr als nur Begleitung zur Matura

    0 Kommentare

    Jenni aus der Mongolei und Taj Alddin aus Syrien sind zwei Jugendliche im Förderprogramm „START Oberösterreich“, das junge Menschen mit Migrationshintergrund auf dem Weg zur Matura begleitet und unterstützt. Sie sind aufgrund guter Schulleistungen und sozialem Engagement mit dabei. Detailansicht

  • Quizlet - Karteikartenlernprogramm

    Viele österreichische Lehrende verwenden offensichtlich Quizlet. So können mit der Suchfunktion viele Karteikartensets zu österreichischen Schulbüchern wie z.B. MORE und „You & Me“ gefunden werden. Aber auch eigene Karteikartensets sind mit Quizlet schnell erstellt. Detailansicht

  • Lernmaterialien fĂĽr den Werteunterricht

    0 Kommentare

    Nachdem 14.000 Stück des Wertekompass OÖ an alle Kindergärten, Schulen und Horte gesendet worden sind, gibt es nun Unterrichtsmaterialien, die ein friedvolles und vertrauensvolles Miteinander fördern sollen. Die Lernmaterialien gibt es vom Kindergarten bis hin zur Sekundarstufe II. Detailansicht

  • Spielerisch die Schreibmotorik fördern: Gewinnen Sie eines von 5 VS-Paketen!

    „Das Gekritzel kann ja keiner lesen!“ Das kommt leider vielen Kindern bekannt vor. Wie gravierend die Lage an den Schulen ist, zeigt eine Umfrage: nach Einschätzung der LehrerInnen haben 51 Prozent der Jungen und 31 Prozent der Mädchen Probleme mit der Handschrift. Detailansicht

  • Jugend hackt - Mit Code die Welt verbessern

    Bei Jugend hackt haben SchĂĽlerinnen und SchĂĽler die Gelegenheit ein Wochenende mit Hacken, Basteln und Programmieren zu verbringen und dabei ihre Version fĂĽr eine bessere Gesellschaft kundzutun. Denn Ziel ist es, mit Code die Welt zu verbessern! Detailansicht

  • Von Clowns und Klassenkasperln

    Pierrot, der traurige Clown, der sich ständig nach der Liebe seiner Columbina sehnt und immer Zielscheibe des Spotts ist – solche Pierrots finden wir mit unterschiedlichem Hintergrund auch in unseren Klassen. Detailansicht

  • Neues Angebot fĂĽr Ganztagsschulen

    0 Kommentare

    Im Schuljahr 2016/17 gibt es in OĂ– 328 Ganztagsschulen, die von 15.900 SchĂĽlerinnen und SchĂĽlern besucht werden. FĂĽr den Freizeitteil der Nachmittagsbetreuung gibt es ab sofort von der Education Group unter gts-freizeitbetreuung.at ein breites Angebot aus unterschiedlichen Bereichen. Detailansicht

  • Feedbackr - Feedback per Smartphone

    Mit Feedbackr können Ihre SchülerInnen die Smartphones im Unterricht sinnvoll verwenden. Das Tool ermöglicht Ihnen, während des Unterrichts Fragen online an Ihre SchülerInnen zu stellen. Ähnlich wie beim Publikumsjoker der Millionenshow erhalten Sie dann eine entsprechende Auswertung der Antworten. Detailansicht

  • Mit dem Karotten-Cabrio zum Tierschutz!

    Am 4. Oktober ist Welttierschutztag und diesen Tag möchte der Verein "Tierschutz macht Schule" nutzen, um für einen besseren Umgang mit Meerschweinchen und Kaninchen zu sensibilisieren. Detailansicht

  • "Ich bin stolz ein Teil davon gewesen zu sein"

    Die Junge Uni OÖ bot heuer im Sommer erstmals Young Designer Workshops für alle zwischen 14 und 16 Jahren an. Nach der neuen Kreativ-Methode des Design Thinking wurden konkrete Ideen und Lösungen für Zukunftsfragen und Problemstellungen entwickelt. Detailansicht

  • Ă–kosystem Wald – Materialien fĂĽr die Sekundarstufe

    Die Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft bietet neue waldpädagogische Materialien an. Die Unterlagen sind vor allem für weiterführende Schulen mit ausgearbeiteten Unterrichtsmaterialien, um das Thema Wald im Unterricht umfassend gestalten zu können. Detailansicht

  • Schule und Wald

    Die neue Ausgabe der Reihe „Praxis der Naturwissenschaften, Biologie in der Schule“ befasst sich mit dem Thema Waldpädagogik. Sie beinhaltet interessante Hintergrundinformationen und stellt eine große Vielfalt an waldpädagogischen Aktivitäten für Schülerinnen und Schüler vor. Detailansicht

  • Nachhaltigkeitsinitiative “schĂĽlerInnen.gestalten.wandel.”

    Im Schuljahr 2016/17 findet wieder die Nachhaltigkeitsinitiative „schülerInnen.gestalten.wandel.“ statt. Dort werden Zukunftsthemen, wie Konsum und Ressourcenverbrauch, neue Wirtschaftssysteme, Digitalisierung und mehr von jungen Menschen diskutiert und Ideen für die Lösungsfindung entwickelt. Detailansicht

  • Schulkulturbudget fĂĽr Bundesschulen

    Im Schuljahr 2016/17 findet erneut die Aktion „Schulkulturbudget für Bundesschulen“ statt. Unterstützt werden Projektideen die von KünstlerInnen, KulturvermittlerInnen, SchülerInnen und LehrerInnen gemeinsam entwickelt werden. Detailansicht

  • Sportlich ins neue Schuljahr

    0 Kommentare

    Bewegung ist fĂĽr die gesunde Entwicklung von Kindern enorm wichtig. Leider ist bei vielen Kindern und ihren Eltern der Stellenwert von Sport gering. Dem will das Sportland OĂ– entgegenwirken. Mit dem Projekt "Wie fit bist du?" soll nun die Begeisterung fĂĽr Sport wieder geweckt werden. Detailansicht

  • Schulstart mit Neuer Autorität in der Linzer Korefschule

    0 Kommentare

    Am 12. September war Schulstart in Oberösterreich und wir waren bei der NMS 22 in Linz mit dabei. Die gemeinsame Eröffnungsfeier mit allen Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrkräften, soll die Gemeinschaft stärken und vor allem den Erstklasslern ein Gefühl der Wertschätzung vermitteln. Detailansicht

  • Mit JobCoaching zum Traumjob

    0 Kommentare

    Das JobCoaching vom Jugendservice des Landes OÖ feiert heuer das 10-jährige Jubiläum. Seit Juni 2006 haben bereits mehr als 11.000 Jugendliche das kostenlose Service in Anspruch genommen und damit den Einstieg ins Berufsleben erfolgreich geschafft. Detailansicht

  • culture connected - Kooperation zwischen Schulen und Kulturpartnern

    Das Bundesministerium für Bildung führt die österreichweite Initiative "culture connected" auch im Schuljahr 2016/17 durch.
    Ziel der Initiative ist die UnterstĂĽtzung von Kooperationsprojekten zwischen Schulen und Kulturpartnern zu Themen aus allen Kunst- und Kulturbereichen. Detailansicht

  • „The World of Languages Quiz”

    Eine Sprache erkennen, obwohl man sie nicht versteht? Möglich macht das die ganz eigene Melodie jeder Sprache. Bei diesem Quiz können rund 100 Sprachen erraten werden. Detailansicht

  • Sätze bauen mit "Satzklax"

    Satzklax ist der Name eines kostenfreien Grammatik-Lernprogramms, das auf einem neuartigen Konzept für das Bilden von grammatikalisch richtigen Sätzen beruht. Mithilfe von Bildbausteinen und Sprachaufnahmen wird das Aneignen von Grundstrukturen der deutschen Sprache erleichtert. Detailansicht

  • Young Designer gestalten Truck App

    Beim letzten Young Designer-Workshop im Rahmen der KinderUni Oberösterreich hatten die Mädls und Burschen drei Tage Zeit um eine Truck App zu gestalten. Wir haben sie besucht und ihnen beim Programmieren über die Schulter geschaut. Detailansicht

  • Jung-Fotografen aufgepasst!

    Fotos sind eine tolle Möglichkeit Erinnerungen festzuhalten, Dinge aus einer neuen Perspektive zu betrachten oder kleine Geschichten zu erzählen. Um ein Motiv ins rechte Licht zu rücken oder noch mehr wirken zu lassen, ist ein bisschen Fotografie-Wissen durchaus sehr hilfreich. Detailansicht

  • Movie Moments im Wintersemester 2016/17

    0 Kommentare

    Im Wintersemester 2016/17 bieten wir Ihnen im Rahmen der beliebten Schulfilmaktion wieder drei pädagogisch wertvolle Kinder- und Jugendfilmproduktionen samt Begleitmaterial zur Filmbildung an oö. Schulen an. Detailansicht

  • Kreative Entspannung durch Malen und Zeichnen

    Eine kleine Auszeit gefällig? Der neue „Entspannungstrend“ Mandalas ausmalen begeistert viele - egal ob Jung oder Alt. Das Kolorieren von Ausmalbildern bringt Gelassenheit und hilft den oft stressigen Alltag für mehrere Minuten oder gar Stunden zu vergessen. Detailansicht