• ÖFEB Kongress 2019

    Der Kongress der österreichischen Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen, kurz ÖFEB, beschäftigte sich heuer mit Fragen rund um evidenzorientierte Testungen im Bildungsbereich. Ein zentrales Thema war vor allem das Messen und Fördern von Sprachkompetenzen im Kontext Migration. Detailansicht

  • Mit Robotics Camps Hochbegabung fördern

    Bereits zum dritten Mal veranstaltet der Verein Talente OÖ und die Fabasoft das "Fabasoft Robotics Camp", bei dem hochbegabte Teenager zwischen 10 und 14 Jahren spielerisch programmieren lernen. Ziel ist es, Talente schon früh zu fördern und IT-Berufe attraktiver zu machen. Detailansicht

  • Ein Jahr Duale Akademie

    Die neue Ausbildungsinitiative der Wirtschaftskammer Oberösterreich feierte am 06. September ihr einjähriges Bestehen. Beim ersten Vernetzungstreffen konnten sich Firmen sowie Akademieinteressierte und Neulinge mit den 27 Erst-Trainees austauschen und Infos über die "Duale Akademie" sammeln. Detailansicht

  • Lebensläufe neu denken: OÖ DemografieForum

    Die Auswirkungen des gesellschaftlichen Wandels sind markant: längere Lebenszeit bei guter Gesundheit, zunehmende Anzahl älterer Menschen, neue Bilder des Alterns, vielfältige Familienformen und Lebensmodelle, rasante Veränderungen der Arbeits- und Berufswelt, neue Bedeutung von Bildung und Lernen. Detailansicht

  • Das erwartet uns im Schuljahr 2019/20

    Ab 9. September kehrt wieder Leben in Oberösterreichs Klassenzimmer ein. Fast 190.00 SchülerInnen starten mit einigen Änderungen ins neue Schuljahr. Neben den 14.399 SchulanfängerInnen ist heuer in der Volksschule aber auch für die PädagogInnen einiges neu. Detailansicht

  • Unterrichten im Ausland – Ausschreibungen

    Das BMBWF sucht InteressentInnen für die Nachbesetzung von SubventionslehrerInnen-Planstellen an der Österreichischen Schule Guatemala. Eine Bewerbung ist bis 23. September möglich. Detailansicht

  • Die LeiterInnen der 6 Bildungsregionen in OÖ

    Mit 28. August 2019 bestätigte das Bildungsministerium die von der Bildungsdirektion durch ein Auswahlverfahren vorgeschlagenen je drei Leiterinnen und Leiter der sechs Bildungsregionen in OÖ. Detailansicht

  • Sicher im Netz – Workshops von Mimikama

    Über Facebook, WhatsApp, Twitter & Co lassen sich schnell Informationen verbreiten. Oftmals werden Meldungen unreflektiert geteilt und so innerhalb kurzer Zeit einem großen Publikum zugänglich gemacht. Das wird auch missbraucht, um bewusst falsche Inhalte zu streuen. Detailansicht

  • Blick ins Schuljahr 2019/20

    Zu Beginn des Schuljahres gibt es wieder viel Neues: Fortbildungsangebote, Fristen zur Beantragung von Förderungen, Planung des Schulausflugs und jede Menge Termine und Organisatorisches. Wir haben für Sie einen Überblick dazu zusammengestellt. Detailansicht

  • Seminarprogramm 2019/20

    Auch im Schuljahr 2019/20 bieten wir wieder ein umfangreiches Seminarangebot für Pädagogen an: Media on Demand, kreative Medienarbeit, SMART Board-Seminare, YouTube sicher nutzen und vieles andere mehr. Eine Anmeldung ist bis 28.09.2019 über PH-Online möglich. Detailansicht

  • Herausforderungen gemeinsam mit SchülerInnen bewältigen

    Kira fühlte sich schlecht. Sie kam mit ihrem Arbeitsblatt nicht klar. Auch Roman fühlte sich schlecht. Er sollte in der gleichen Kleingruppe wie Dario arbeiten, mit dem er gerade auf dem Pausenhof Streit hatte. Detailansicht

  • Berufsorientierungs-Kongress 2019

    Die Wirtschaftskammerpräsidentin Doris Hummer lud am 13. Mai PädagogInnen zum vierten Berufsorientierungs-Kongress im Wifi Linz ein. Dabei stand vor allem die Pubertät im Mittelpunkt. Ein Highlight vom Kongress war der Vortrag von DDr. Silvia Dirnberger-Puchner über Resilienz bei Jugendlichen. Detailansicht

  • Spannungsfeld Diversität

    Wie wird Vielfalt in unserer Gesellschaft wahrgenommen und wie wird sie in der Schule sichtbar? Dieser Fragestellung ging man bei der Maiversity Woche vom 06. bis 10. Mai an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz nach. Wir waren bei der Podiumsdiskussion dabei. Detailansicht

  • So wird man Bühnen- und Kostümbildner

    Es ist sicherlich ein kreativer, abwechslungsreicher Beruf, der des Bühnen- und Kostümbildners. Alexandra Burgstaller studierte eigentlich Sprachen, entdeckte aber durch ihren Studentenjob am Theater ihre Leidenschaft für die Gestaltung von Bühnen. Wir sprachen mit ihr über ihren Job. Detailansicht

  • Ferialseminare 2019

    Klassenpinnwand, Klangreisen, iPads im Unterricht - das und vieles mehr ist Inhalt der Ferialseminare. Alle Seminare werden in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule OÖ durchgeführt und können als Fortbildung angerechnet werden. Detailansicht

  • Warum sich Lernen verändern muss

    Margret Rasfeld ist Bildungsinnovatorin und Mitbegründerin der "Schule im Aufbruch". In St. Georgen referierte sie kürzlich zum Thema "Neues wagen". Im ersten Teil erläutert sie, warum Schule sich ändern muss und gibt im zweiten Teil praktische Ideen für eine gelungene Umsetzung. Detailansicht

  • Ihr Weg zu mehr Vertrauen, Gelassenheit & Lebensfreude

    0 Kommentare

    Wie kommt man vertrauensvoll und gelassen durch unruhige Zeiten? "Veränderungen machen den meisten Menschen Angst", so Diplompsychologe und Bestsellerautor Robert Betz. In Attnang-Puchheim referierte er jetzt zum Thema Veränderung - Erfahren Sie im Vortrag, wie Sie zu mehr Lebensfreude gelangen! Detailansicht

  • Oberösterreichs Jugendliche sind talentiert

    Oberösterreich ist das Bundesland mit den meisten Talenten im Land. Doch warum ist das so? Woran liegt es, dass OÖ Kinder & Jugendliche bei Testungen wie PISA, besonders in Mathematik, so gut abschneiden? Dazu fand Ende März im OK Linz ein Symposium statt. Wir waren dabei! Detailansicht

  • Das war der BundeslehrerInnentag 2019

    Am 27. März fand der BundeslehrerInnentag in Linz statt. Hunderte Pädagogen folgten der Einladung ÖPU-AHS und FCG-BMHS OÖ und kamen ins Donauforum der Oberbank. Der BSA OÖ lud ins Central ein. Programmhighlights des Tages waren das Referat von Dr. Liessmann und Arbeitspsychologin Mag. Johanna Klösch. Detailansicht

  • Wie geht´s weiter mit der EU?

    Mitte März fand an der Pädagogischen Hochschule OÖ das Symposium "Bildung zum Miteinander" statt. Thema waren die aktuelle Situation rund um den Brexit, die EU sowie die Möglichkeiten der Zivilgesellschaft, Situationen positiv zu verändern. Wir haben die Vorträge für Sie mit aufgezeichnet. Detailansicht

  • Jugendliche und ihre sozialen Netzwerke

    Saferinternet.at präsentiert auch 2019 wieder die aktuellen Daten zur Social-Media-Nutzung der österreichischen Jugendlichen. Welche Netzwerke liegen voran, welche haben an Bedeutung verloren und welche haben es erstmals ins Ranking geschafft? Detailansicht

  • "Das ist etwas, was das Land weiterbringt"

    Aufbauend auf das in Volksschulen erprobte BMBWF-Projekt "Denken lernen - Probleme lösen", folgt jetzt die Ausweitung auf die Sek I. In Oberösterreich waren 15 Projektschulen angedacht. Dank der IV OÖ können 42 mitmachen. "Das ist etwas, was das Land weiterbringt", so GF Dr. Haindl-Grutsch. Detailansicht

  • Smartphone-Führerschein für alle 60+

    Österreich wird fit fürs Internet. Für Digitalisierungsministerin Dr. Margarete Schramböck darf man hier nicht auf die Generation 60+ vergessen. Daher startete sie im Herbst 2018 das Pilotprojekt "Smartphone-Führerschein" in OÖ. Eine Idee, die von den Teilnehmern überaus positiv beurteilt wurde. Detailansicht

  • Verdiente Pädagogen ausgezeichnet

    Am 14. März 2019 überreichten Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und Bildungsdirektor Dr. Alfred Klampfer im Steinernen Saal im Landhaus an verdiente Pädagogen Berufstitel-Dekrete. Das Education Group Team gratuliert herzlich! Detailansicht

  • Unterrichten im Ausland – Ausschreibung

    Das BMBWF sucht InteressentInnen für die Nachbesetzung von SubventionslehrerInnen-Planstellen an Österreichischen Auslandsschulen. Eine Bewerbung ist bis 11. April 2019 möglich. Detailansicht